DVD "Minimalinvasive Augmentationstechniken - Sinuslift, Sinuslifttechniken"


DVD "Minimalinvasive Augmentationstechniken - Sinuslift, Sinuslifttechniken"

99,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Implantationen in kritischen Kieferregionen gehören zu den besonderen Herausforderungen in der modernen Implantologie. Voraussetzung für eine stabile Osseointegration von Implantaten und möglichst optimale Gingivaverhältnisse ist das Vorhandensein von ausreichendem Knochenangebot. Die Atrophie der Kieferkämme war in früheren Zeiten ein Grund, entweder auf Blattimplantate auszuweichen oder ganz auf eine implantologische Therapie zu verzichten. Heute sind Verfahren bis hin zur Augmentation am Kieferhöhlenboden in der Regel Standardeingriffe, dennoch gehen die Meinungen darüber, was im Einzelfall als „State oft the Art“ anzusehen ist, welche Methoden oder auch welche Materialien und Instrumente die geeignetsten sind, wie so oft sehr weit auseinander.

 

Durch die Entwicklung minimalinvasiver Augmentationstechniken ist es heute möglich, auch bei maximalen Knochendefiziten die Kämme für die Implantologie oder eine bessere Prothetik wieder aufzubauen. Die DVD zeigt die topographische Anatomie des Kiefers am Humanpräparat, den lateralen und crestalen Sinuslifts anhand von Animationen und die Sinuslifttechnik „Balloon Lift Control“ bei minimaler Sinusbodenhöhe. Dr. Dr. Karl-Heinz Heuckmann aus Chieming demonstriert bei einer realen Operation die minimalinvasive Sinuslifttechnik „Stollentechnik“ und zeigt am Modell die Methode der Socket Preservation.